Vergünstiger Eintritt für Mitglieder: EPICA AWARDS am 19. November 2015 in Berlin

VERLEIHUNG der EPICA-AWARDS in Berlin

Erstmals in Berlin werden am Donnerstag, den 19. November 2015 die EPICA AWARDS verliehen, die „Golden Globes“ für herausragende Kreativleistungen.

Bei den EPICA AWARDS treffen die Macher der Creative Industries (Werbung, Design, Medien, PR und Digitalwirtschaft) auf internationale Pressevertreter, die leidenschaftlich über Trends in Marketing, Werbung, Kommunikation und digitale Innovationen berichten.

Wir laden unsere Mitglieder dazu ein, an der Veranstaltung für einen ermäßigten Preis von 20% teilzunehmen. Regulär kosten die Tickets für Conference 70 €, mit Studentenermäßigung 30 €, für Ceremony 70 € und Kombi-Ticket 120 €.

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte in der Bundesgeschäftsstelle an: oliver.utz@kommunikationsverband.de

1987 als erster europäischer Werbe Wettbewerb ins Leben gerufen, sind die EPICA AWARDS auch heute noch als globale Kreativ-Preis-Verleihung mit tausenden von Einreichungen aus mehr als 70 Ländern einzigartig. Die Grand Prix Gewinner werden von einer internationalen 35-köpfigen Journalisten-Jury ausgewählt, die hierfür extra nach Berlin anreist. Jury Präsident der EPICA AWARDS 2015 ist Olivier de Montchenu, Management Director of Euronews Sales.

Mit der Verleihung der EPICA-AWARDS in Berlin haben auch Vertreter der „Creative Industries“ und freien Kreative aus der Region eine einmalige Gelegenheit, sich tête-à-tête mit Agentur-Talenten und Journalisten aus der ganzen Welt zu vernetzen.

Auftakt am 19. November ab 10.00 Uhr ist die englischsprachige EPICA CREATIVE CIRCLE CONFERENCE in der Kunsthalle Platoon.

Am Abend werden die Besten der Besten der EPICA AWARDS Gewinner unter anderem von der multitalentierten Entertainerin Gayle Tufts im Kino International präsentiert. Darunter auch die Gewinner der neuen Preiskategorien: „Virtual Reality“ und „Humor in Advertising“.

Gastgeber der After Show Party ist die renommierte Musik Produktionsfirma Sizzer aus Amsterdam, die mit einem DJ der besonderen Art überraschen wird.

Weitere und aktuelle Informationen zum Programm finden Sie hier:
Conference: http://www.epica-awards.com/awards/creative_circle/2015
Ceremony: http://www.epica-awards.com/awards/ceremony/2015

Comments are closed.