Generation Y: Kompliziert oder doch einfach zu erreichen?

Die so genannte Zielgruppe Generation Y rückt als kommunikativ verwöhnte Altersgruppe in Entscheiderpositionen und muss gegebenenfalls anders adressiert werden. Dominic Multerer, Deutschlands jüngster Marketingleiter, wird sich diesem Thema auf dem 5. B2B Marketing Kongress, der am 14. und 15. Oktober 2014 in Würzburg stattfindet, widmen. In seinem Vortrag „Generation Y: Kompliziert oder doch einfach zu erreichen?“ wird er Lösungsimpulse auf die Frage, wie man diese neuen Kunden am besten anspricht und für sich gewinnt, geben. Das zweitägige, von dem Fachmedium „marconomy“ veranstaltete Event zeigt die Trends und Möglichkeiten der B2B-Kommunikation für die verschiedenen Branchen und ist gleichzeitig eine Plattform für den fachlichen Austausch.
Der 5. marconomy B2B Marketing Kongress findet statt am 14./15. Oktober 2014 im Vogel Convention Center in Würzburg. Die Mitglieder des Kommunikationsverband Deutschland e.V. erhalten einen 10% Nachlass auf den Anmeldepreis (1. Tag oder beide Tage buchen) mit dem Aktionscode „MKT_14_KV“ bei der Online-Anmeldung unter http://www.b2bmarketingkongress.de/de/registrations angeben.