DIE KLAPPE 2015 PR Filmfestival – „Einhorn“ gewinnt Nachwuchsförderpreis der Targobank

Hamburg, den 28. Oktober 2015 – Zum fünften Mal hatte der Kommunikationsverband e.V. das KLAPPE PR Filmfestival 2015 und den damit verbundenen Nachwuchsförderpreis ausgeschrieben. Wie in den vergangenen Jahren waren Studenten an Hoch- und Filmschulen, Nachwuchsregisseure, junge Kreative und Volontäre in TV Sendern, Filmproduktionen und Kommunikations-Agenturen, aufgefordert, einen Filmbeitrag für die Unternehmenskommunikation auf Basis eines Kundenbriefings zu entwickeln. Im Jahr 2015 wurde der Nachwuchsförderpreis von der Targobank in Düsseldorf ausgeschrieben. Mit einem Briefing zum Thema „Was ist aus unseren Träumen geworden?“  forderte das Unternehmen den Nachwuchs auf, Ideen einzureichen. Florian Kronenberg konnte mit seiner Idee „Einhorn“ überzeugen. Der Film wurde von der MHoch4, einer Markenfilm-Tochter, die auf die Produktion von Bewegtbild-Content spezialisiert ist, in Hamburg abgedreht.

Comments are closed.